28/2017 LKW Brand, Eisenacher Straße

28.04., 11:30 Uhr Dienstgruppe A, B, Rettungsdienst

Am Freitag Mittag wurde die Feuerwehr Bebra zu einem gemeldeten LKW-Brand in die Eisenacher Straße alarmiert. Ein LKW-Fahrer bemerkte während der Fahrt, dass die Ladung seines Fahrzeugs in Brand geraten war. Der Fahrer reagierte schnell und lud die Ladung auf der Straße ab und verhinderte somit, dass Übergreifen auf sein Fahrzeug. Die eingesetzten Kräfte löschten die Ladung ab und kontrollieren das Fahrzeug nach weiteren Glutnestern.

 

Osthessen-News:
http://osthessen-news.de/n11557962/feuer-im-muellwagen-fahrer-verhindert-geistesgegenwartig-schlimmeres.html

HNA:
https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/flammen-laderaum-fahrer-schiebt-sieben-tonnen-muell-strasse-8225070.html