21/2017 Wohnungsbrand, Wittstraße

01.04., 09:56 Uhr Dienstgruppe A, B, Fw, Breitenbach, Fw Weiterode, Rettungsdienst

Die Feuerwehr Bebra, Breitenbach, Weiterode sowie der örtliche Rettungsdienst wurden am Samstagmorgen zu einem Wohnungsbrand in die Wittstraße alarmiert. Nach Ankunft der ersten alarmierten Einsatzkräfte konnte gesichtete werden, dass eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten war und ein Zimmer in Vollbrand stand.
Ein Trupp ging unter Atemschutz in das Gebäude vor, um eine Personensuche und Bandbekämpfung durchzuführen. Nach dem das Feuer gelöscht wurde, nahm ein weiterer Trupp eine Wärmebildkamera vor um Glutnester aufzusuchen und abzulöschen.
Der Rettungsdienst versorgte fünf Patienten an der Einsatzstelle darunter drei in nächstgelegene Kliniken verteilt wurden.

Osthessen-News:
http://osthessen-news.de/n11555868/wohnung-in-flammen-feuerwehr-rettet-drei-menschen-mit-rauchgasvergiftung.html

HNA:
https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/bebra-ort46578/wohnungsbrand-bebra-mehrere-personen-erleiden-rauchvergiftung-8063244.html