04/2016 Verkehrsunfall, Max-Planck-Straße

19.01., 08:58 Uhr Dienstgruppe A, B, Rettungsdienst

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Bebra zu einem Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person alarmiert. Vor Ort war ein PKW frontal mit einen LKW zusammen gestoßen.
Bei Eintreffen der Kräfte stellte sich heraus, dass keine Person mehr im PKW eingeschlossen war. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf.